Mittwoch, den 13. September 2017


Vorträge/Diskussionen - Vormittag

08:00 Öffnung Tagungsbüro und Ausstellung – Bel étage in Saarbrücken
09:00 Eröffnung
Prof. Dr. Klaus-J. Schmidt, IPL und AKJ/HTW, Saarbrücken
und Dr.-Ing. Albrecht Köhler (Vors. Vorstand GfPM)
09:30 Session 1 - Strategien und Integration in die Unternehmensstrategie
Moderation
: Dr. A. Köhler (GfPM) und Prof. Dr. K.-J. Schmidt (AKJ/IPL)
09:30 Dr. Hermann Becker, Senior Vice President Car Powertrain Technology, ZF Friedrichshafen, Saarbrücken
Prozessbeschleunigung und Effizienzsteigerung mit i4.0 -
Der Weg zur digitalen Fabrik und Logistik im Werk Saarbrücken
10:10 Dr. Thies Uwe Trapp, Bosch, Projekt Industrie 4.0, Homburg
Der Nutzen der virtuellen Fabrik – Konzepte und Umsetzungen bei der
Neugestaltung der Prozesse und Mitarbeiterintegration mit i4.0
10:50 Kaffeepause, Networking und Besuch Ausstellungsbeispiele
11:20 Session 2 – Synchronisation und Digitalisierung in Versorgungsketten
Moderation
: Wilfried Riemann (Deutz) und Stefan Rosenwald (Daimler)
11:20 Sören Stade, Volkswagen, Leiter Logistisches Prozesspartner Management, Wolfsburg
Digitalisierung in der automobilen Versorgungskette
Zukunftsorientierte Integration der Prozesspartner
12:00 Olaf Deppe, Leiter Produktionsplanung und Steuerung, Still, Hamburg
Perlenkettensteuerung mit sequenzoptimierten Vorstufen
Integration von Vorfertigungs- und Lieferstufen
12:40 Quick-Lunch, Besuch der Ausstellung

Vorträge/Diskussionen - Nachmittag

13:50 Session 3 – Agile Prozesse mit Systemen erfolgreich umsetzen
Moderation: Dr. Marcus Ewig (Peter Kaiser) und Klaus Holeczek (Odelo)
13:50 Michael Schwemmle, Inform, Aachen - gemeinsam mit Referenten von BMW
Die agile Supply Chain mit „Grips“ – Bausteine zur intelligenten
Auslegung und Steuerung von Prozessen in der Supply Chain
14:30 Stefan Meyer-Wilmes, Schmitz Cargobull, Leiter Logistik, Vreden
SCRUM - Methoden in Produkt- und Prozessprojekten -
Agiles Projektmanagement beschleunigt und steigert die Qualität
15:10 Pause, Networking und Besuch Ausstellungsbeispiele
15:40 Session 4 - Digitalisierung der Automobil- und Zulieferindustrie
Moderation: Uwe Lamann (GfPM) und Levente Tibori (SMR Automotive)
15:40 Stefan Rosenwald, Daimler Protics, CEO, Stuttgart
Digitale Transformation in der Automobilindustrie -
Trends, Chancen und Herausforderungen im digitalen Wandel
16:20 Impulsvortrag und Diskussion "Digitalisierung der Wertschöpfungskette"
Prof. Dr. Thomas Korne, htw saar, Saarbrücken
17:00 Ende der Beiträge des ersten Konferenztages

Abendprogramm

19:00+ Come together und Networking

Treffen im Ratskeller der Stadt Saarbrücken
Empfang, Saarländisches/Französisches Buffet


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken